Drohnen-Hangar

Drohnenhangar „DOMUM“ - Dezentrale Stationierung Ihres UAV

Drohnenhangar
Hangar Technik

Wetterfest, klimatisiert, Notstromversorgung, modular, variabel in der Größe - 365 Tage rund um die Uhr in Betrieb

Immer mehr Drohnenanwendungen machen es erforderlich, eine oder mehrere Drohnen dezentral bereitzustellen. Auf weitläufigen Grundstücken, auf Gebäudedächern, für den vorübergehenden Einsatz in sensiblen Bereichen - unser Drohnenhangar passt nahezu überall hin.

Sie möchten eine Drohne an einem entfernten oder schwer zugänglichen Areal stationieren und regelmäßig patrouillieren oder alarmgesteuert starten lassen? Unser Hangar ist Ihre erste Wahl für Ihr Projekt.

Seine Ausstattung kommt standardmäßig mit Klimatisierung, Entfeuchtung, Heizung, Notstromversorgung, Warnleuchten und Signalton bei Öffnung/Schließung. IP-Schnittstelle und natürlich dem Anschluss einer externen Stromversorgung.

Welche unserer Drohnen Sie stationieren möchten spielt keine Rolle. Alle unsere Systeme sind für die Stationierung im Hangar vorgesehen. Egal ob freifliegend oder gefesselt (Tethering), ein System für alles.

Unser Drohnenhangar „Domum“ kann in unterschiedlichen Größen geliefert werden. Passend zu unseren UAS M-UAV oder Transformer, wird der Hangar korrekt dimensioniert.

Aufgrund seiner modularen Bauform, ist eine Erweiterung, Anpassung und Ergänzung auch zu einem späteren Zeitpunkt selbstverständlich möglich. So richten Sie Ihre Investition zukunftssicher aus.

Trotz seines geringen Gewichtes von ca. 250 Kg besteht die sehr robuste Konstruktion aus Materialien aus der Automobilindustrie, also robust, witterungsbeständig und sehr langlebig.

Nutzen Sie unseren Hangar in Kombination mit unserem M-UAV oder TransformerUAV und unserem Tethering-System, um einen perfekten mobilen Mast zu erhalten. Die Steuerung des Hangars sowie der Drohne und der montierten Sensoren erfolgt z.B. über eine sichere Netzwerkverbindung mit unserer professionellen Steuerungssoftware. Selbstverständlich kann es an Ihre Leitstelle angeschlossen werden.

Der Einsatz unseres M-UAV und TransformerUAV als frei fliegende UAS ist selbstverständlich möglich. Deshalb bieten wir auch passende Kommunikations- und Steuerungslösungen an.

Bei uns erhalten Sie alle relevanten Komponenten für dezentrale Einsatzszenarien: Hangar, Drohne, Tethering, Steuerungssoftware, Projektmanagement, ConOPS und die SORA.

Beispiel Geländeschutz, freifliegend

Installation mehrerer Hangars je nach Geländegröße. Bei einem Perimeter-Verstoß (vorhandenes Alarmsystem) startet die nächste Drohne automatisch vom Hangar und fliegt auf vordefinierten Routen automatisch in die Alarmzone. Das Personal der Kommandozentrale kann die Situation anhand der Live-Streams analysieren und entsprechende Maßnahmen einleiten. Es ist auch möglich, die Drohne von der Kommandozentrale aus zu steuern. Mit unserer Live-Bildanalyse an Bord der Drohne ist es auch möglich, die Eindringlinge automatisch zu verfolgen.

Beispiel Schutz mit gefesselter Drohne:

Stationierung einer gefesselten Drohne inkl. Hangar auf einem Hallendach. Das UAV startet zu vordefinierten Zeiten und führt eine Bereichsüberwachung durch. Die Fesselung inkl. Netzwerkverbindung ermöglicht eine permanente Bereitstellung mit Livebildübertragung, ohne Einschränkung durch Batterieeinschränkungen. Das UAV kann auch basierend auf Alarmierung starten, z.B. ein Einbruchalarm an einem Gebäude löst aus. Über unsere Schnittstelle zu Ihrer Sicherheitszentrale erhalten wir die ID des Alarms, übermitteln die korrekte Zielposition an die Flugsteuerung und führen den Flug durch und die Kommandozentrale erhält in kürzester Zeit eine Situationsübersicht.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Es gibt sehr viele unterschiedliche Anwendungen für den Hangar. Lassen Sie uns über Ihr Vorhaben sprechen.

Passende Produkte

mobile Tethering

Tethering / Fesselung

Leitstand

Drohnen Leitstand

Passende UAVs

UAV / Drohnen

Über Copting

Beratung, Manufaktur, Fliegen, Ausbildung, F&E. COPTING erschließt für Sie und mit Ihnen das sehr umfangreiche Feld der Drohnen, der unbemannten Flugsysteme. Unser Know-How und unsere Expertise sind Ihnen der beste Partner. 

News

The UE funded Horizon 2020 project Robor...
Seit langem gibt es wieder mal die Mögli...