News

Fliegende Gasmessung

Sie möchten mit Ihrer Drohne Gasmessungen vornehmen? Dann sind Sie jetzt bei uns genau richtig.

Bisher gab es immer wieder die Herausforderung, dass man zwar Gase mit der Drohne messen konnte, aber immer wieder nach einer Lösung suchte, wie diese gemessenen Werte in Echtzeit an die Einsatzleitung übergeben werden können. Hier wurde dann mit kleinen Kameras gearbeitet, die das Display des Gasmessgerätes abgefilmt und den Live-Stream an die Bodenstation gesendet hat.

Nun bieten wir Ihnen ein Mehrfachgasmessgerät für Ihr UAV an, dass in Echtzeit via LTE (Mobilfunk) die Live-Messungen an Ihr ELW oder dezentrale Katastrophenstäbe sendet. Dort braucht es dann nur noch einen PC oder Tablet mit Internetverbindung um die Daten auswerten zu können. Auf diese Weise sind alle am Einsatz Beteiligten auf dem gleichen Status und es lassen sich gezielte Maßnahmen treffen.

Enter your text here ...


Statt der Flir kann unter der Drohne auch ein Gasmess-System hängen


Print

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://copting.de/

Über Copting

Beratung, Manufaktur, Fliegen, Ausbildung, F&E. COPTING erschließt für Sie und mit Ihnen das sehr umfangreiche Feld der Drohnen, der unbemannten Flugsysteme. Unser Know-How und unsere Expertise sind Ihnen der beste Partner. 

News

The UE funded Horizon 2020 project Robor...
Seit langem gibt es wieder mal die Mögli...