Kooperation für Entwicklung und Einsatz von UAV-Ladestationen

Home  /  News  /  Kooperation für Entwicklung und Einsatz von UAV-Ladestationen

Skysense und Copting schließen eine Kooperation zur Weiterentwicklung und zum Einsatz von Landeplattformen als Ladestationen für UAV bzw. Multicopter

Das Berliner Start-Up Skysense und die Braunschweiger Copting GmbH, haben eine Kooperation zur Weiterentwicklung und zum Einsatz von Plattformen geschlossen, die gleichzeitig als Landeplattform wie auch als Ladestation eingesetzt werden.

Mit dieser Technologie, welche bereits in den USA erfolgreich erprobt wird, verfolgen beide Partner konsequent Ihre technologische Weiterentwicklung der UAV in Deutschland und Europa. Die Kombination von sicherem Landeplatz bei gleichzeitiger Ladung der Energiezellen (LiPo), ermöglicht die Entwicklung neuer ziviler Einsatzszenarien für zahlreiche unterschiedliche Banchen.

Die Copting GmbH möchte mit Skysense gemeinsam diese Technologie in einige Innovationsprojekte einbringen, um bestehende technische Limitierungen und Gefährdungspotential zu eliminieren. So wird der Einsatz der Drohen bzw. Multicopter noch sicherer und für unsere Kunden im Einsatz kalkulierbarer.

Weitere Informationen zu Skysense: http://www.skysense.de

Comments are closed.